Der Arbeitskreis der Wiesbadener Urologen e.V.

Der Arbeitskreis der Wiesbadener Urologen ist ein eingetragener Verein, der am 21. Mai 1997 von Wiesbadener Urologen gegründet wurde. Diese schlossen sich zu einer kompetenten und mittlerweile etablierten Arbeitsgruppe zusammen, um regelmäßig ihre fachärztlichen Erfahrungen auszutauschen und sich für die Fort- und Weiterbildung der Vereinsmitglieder einzusetzen. Der Arbeitskreis der Wiesbadener Urologen e.V. widmet sich außerdem der Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit zu Themen aus dem Bereich der Urologie. So richtet der Arbeitskreis anlässlich der Hessischen Gesundheitstage regelmäßig einen Informationsstand aus, um interessierten Bürgerinnen und Bürgern die aktuellsten Neuigkeiten rund um das Thema Urologie zu vermitteln.

Erster Vorsitzender des Arbeitskreises der Wiesbadener Urologen ist Dr. Michael Weidenfeld. Die Urologie im Medicum ist sehr gut mit den Fachkollegen aus dem Arbeitskreis der Wiesbadener Urologen e.V. vernetzt. Sie bietet die Möglichkeit zur Vorstellung von Patienten im Tumorboard des Arbeitskreises der Wiesbadener Urologen.